Historische Ortsbeschilderung

Die Firma Schmidt aus Oschatz sanierte die zwei Wegsäulen für den Heimatverein im Jahr 2000 kostenlos.

In Kleinragewitz und Ganzig sind sie für den aufmerksamen Gast in voller Schönheit zu sehen. Die historische Wegbeschilderung welche an vergangene Namensgebungen erinnert, wurde im Jahr 2002 angebracht.

Weiterhin wurde seit der Gründung des Heimatvereins der Gedanke zur Sanierung der Ortseingansschilder verfolgt. Nach intensiver Recherche konnten auch die historischen Ortsschilder im Jahr 2004 angebracht werden.

Zurück